Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:

Flächennutzungsplan (FNP)

Der Flächennutzungsplan stellt die beabsichtigte städtebauliche Entwicklung einer Gemeinde dar. Seine Inhalte richten sich nach den Vorschriften des § 5 des Baugesetzbuches (BauGB).

Den Flächennutzungsplan der Stadt Hückeswagen können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen (PDF - ca. 14 MB)

Aktuelle Änderungsverfahren

Aktuelle Änderungsverfahren zur Einsicht im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 1 BauGB und der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 1 oder Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs.2 BauGB und Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB:

5. Änderung des Flächennutzungsplanes von 2004 - Gewerbegebiet West III - Entwurf

Die Unterlagen zum Entwurf der 5. Änderung des Flächennutzungsplanes stehen Ihnen vom 27.04.18 bis zum 01.06.2018 zur Verfügung.

- Planzeichnung

- Begründung

- Umweltbericht

- Artenschutzprüfung

 

- Stellungnahme zur landwirtschaftlichen Bodennutzung

- Stellungnahme zur Einbeziehung im weiteren Verfahren bei der Niederschlagswasserbeseitigung und Gewässerunterhaltung

- Stellungnahme  zur Konkretisierung (Artenschutz, BNatSchG) im Parallelverfahren B-Plan 76

- Stellungnahme zum überörtlichen Verkehrsaufkommen (Remscheider Straßennetz)

- Stellungnahme zum überörtlichen Verkehrsaufkommen (überörtliches Straßennetz & Verkehrslärmschutz)

- Stellungnahme zu Verkehrsmitteln

 

Sollten Sie Schwierigkeiten beim Download haben, kontaktieren Sie uns bitte.

 

Achtung: Bei einer Meldung, dass die ausgewählte Datei womöglich verschoben oder gelöscht wurde, bitte auf "Wiederholen" klicken.


Aktuelle Aufstellungs- oder Änderungsverfahren

Aktuelle Aufstellungs- oder Änderungsverfahren zur Einsicht im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 1 BauGB und der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 1 oder Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs.2 BauGB und Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB:

Bebauungsplanung

Ein Bebauungsplan wird aus dem Flächennutzungsplan entwickelt und beschränkt sich auf einen bestimmten Teil des Gemeindegebiets. Seine Festsetzungen regeln verbindlich die Art und Weise, wie die im Planbereich gelegenen Grundstücke bebaut werden können oder die von einer Bebauung frei zu haltenden Flächen genutzt werden sollen. Die Inhalte eines Bebauungsplans richten sich nach § 9 des Baugesetzbuches (BauGB).

Aufstellung Bebauungsplan Nr. 76 - Gewerbegebiet West III - Entwurf

Die Dokumente zum Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 76 "Gewerbegebiet West III" stehen Ihnen vom 27.04.18 bis zum 01.06.2018 zur Verfügung.

- Planzeichnung

- Textliche Festsetzungen

- Begründung

- Umweltbericht

 

- Landschaftspflegerischer Fachbeitrag (LFB)

- LFB - Karte 1 Bestand und Konflikte

- LFB - Karte 2 Planung

- Artenschutzprüfung Stufe 1

- Hydrogeologisches Bodengutachten

- Nutzungsorientierte Gefährdungsabschätzung

- Hydrogeologisches Bodengutachten Kammerforsterhöhe

- Nutzungsorientierte Gefährdungsabschätzung Kammerforsterhöhe

- Baugrundtechnisches Gutachten

- Ergänzende chemisch-analytische Untersuchung

- Kontrollmessung 1

- Kontrollmessung 2

 

- Schalltechnisches Fachgutachten

- Ergänzende Zählung - Schalldaten Bestand

- Verkehrsgutachten

- Verkehrsuntersuchung zur Anbindung der Erschließungsstraße an die B 237

 

- Erläuterungsbericht Straßenplanung

- Anlage 1 Übersichtslageplan

- Anlage 2.1 Lageplan B 237

- Anlage 2.2 Planstraßen

- Anlage 2.3 Planstraßen

- Anlage 2.4 Planstraßen

 

- Erläuterungsbericht Entwässerung

- Blatt 1.1 Beckenanlage

- Blatt 1.2 Gewerbegebiet

- Blatt 3 Überflutung

 

- Stellungnahme zu der landwirtschaftlichen Bodennutzung

- Stellungnahme zu Landschaftspflege/Artenschutz, Immissionsschutz und Bodenschutz

- Stellungnahme zum überörtlichen Verkehrsaufkommen (Remscheid)

- Stellungnahme zum überörtlichen Verkehrsaufkommen und zum Verkehrslärm

- Stellungnahme zu Verkehrsmitteln

 

- Stellungnahme Öffentlichkeit1

- Stellungnahme Öffentlichkeit2

 

Sollten Sie Schwierigkeiten beim Download haben, kontaktieren Sie uns bitte.

 

Achtung: Bei einer Meldung, dass die ausgewählte Datei womöglich verschoben oder gelöscht wurde, bitte auf "Wiederholen" klicken.