Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:
27.08.2019
 16:30 - 18:00 Uhr
Autorenlesung im Rahmen des 175jährigen Jubiläums der kath. Frauengemeinschaft Hückeswagen
Autorenlesung der Schriftstellerin Ursula Dettlaff-Rietz.

Die Idylle des beschaulichen Städtchens Halver wird durch einen Mord jäh getrübt. Glücklicherweise nur in einem Roman. Das Subtile daran: Schon auf der ersten Seite lernen die Leserinnen und Leser den Täter und sein Motiv kennen. Er übt Rache für eine Tat, die 30 Jahre zurückliegt und geht dabei nach einem Plan vor. Doch wer glaubt, die Geschichte sei vorhersehbar, irrt. Als der Protagonist stirbt, wird erkennbar, dass mehrere Beteiligte mit einander eine Rechnung offen haben. Der Regio-Krimi „Tödlicher Blickwinkel“, erschienen bei Amazon, ist der zweite Roman der Halveraner Buchautorin und Journalistin Ursula Dettlaff-Rietz. Am Dienstag, 27. August 2019, liest sie daraus

um 16:30 Uhr bei der kfd Hückeswagen im katholischen Gemeindehaus,

Weierbachstraße 15.

Der Eintritt ist kostenlos.

Anmeldungen hierzu unter Tel. 02192-83111 Knecht.

Organisator:
Katholische Frauengemeinschaft

Veranstaltungsort:
Kath. Gemeindehaus

Weierbachstr. 15

Telefon: 02192-2900