Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:

Touristische Informationen

Marktstraße mit Pauluskirche

Besuchen Sie unsere schöne Stadt.

Ob auf ausgedehnten Wanderungen durch unberührte Natur, Badespaß an der Bevertalsperre, Wanderungen auf historischen Wegen, und vieles mehr - Hückeswagen hat viel zu bieten.

Stadtrundgang

Katholische Kirche Sankt Mariä Himmelfahrt

Ein Rundgang durch mehr als 925 Jahre Stadtgeschichte.

Entdecken Sie die historische Hückeswagener Altstadt auf einem kleinen Rundweg.

Entdecken Sie Hückeswagen, wie Sie es vielleicht noch nicht kennen.

Stadt-/Museumsführung

Das Schloss in Hückeswagen

Sie möchten die Stadt Hückeswagen und/oder das Heimatmuseum näher kennenlernen und vertrauen den Fachleuten?

Dann buchen Sie eine Stadt- / Museumsführung im Bürgerbüro unter 02192 88 806 oder heike.roesner(at)hueckeswagen.de . Von hier aus wird für Sie Ihr Wunschtermin mit den Stadtführern abgestimmt.

Es werden verschiedene Leistungen angeboten:

Museumsführung (max. 25 Personen) 25,00 €
Museumsbesichtigung - 15,00 €
Stadtführung (max. 25 Personen) - 30,00 €
Stadtführung kombiniert mit Museumsführung (ca. 1,5 bis 2 Std.) - 45,00 €
Stadtführung kombiniert mit Museumsbesichtigung - 30,00 €

Ein individuelles Programm kann zusammengestellt werden.

Wandern

Hanspeter Bollinger/pixelio.de
Wanderschuhe

Die Stadt Hückeswagen verfügt über ein gut gekennzeichnetes Netz von Wanderwegen.

Wanderkarten erhalten Sie im örtlichen Buchhandel sowie im Bürgerbüro der Stadtverwaltung am Bahnhofsplatz 14, bei Heike Rösner, Telefon 02192/88-806.

Faltbare Wanderkarten sind nicht jedermanns Sache. Zum Glück gibt es die kostenlose Applikation "Bergisches Wanderland" für Androidgeräte und iPhone. Alle 26 Etappen der beiden Fernwege sowie alle 24 Streifzüge sind in der App abrufbar - mit Routenbeschreibung, Höhenprofilen und Fotos. Zu finden ist sie im Google Play Store beziehungsweise im App Store.

Streifzug Wasserweg

"Warum ist Wasser so wichtig?"

"Wieso staut man es meterhoch in einem Tal?"

"Wie lässt sich daraus Strom erzeugen?"

Das sind einige Fragen, die auf diesem Streifzug am Wasserweg auf Tafeln beantwortet werden.

Eine Übersichtskarte sowie Flyer können telefonisch unter 02204 84 30 00 oder online unter www.bergisches-wanderland.de bestellt werden.

Kanuwandern an der Wupper(vor)sperre

 Hückeswagen ist um eine Attraktion reicher:  eine Kanuwanderstrecke auf der Wupper(vor)sperre ist eingerichtet. Die Wuppertalsperre kann auf einer Länge von insgesamt 12 Kilometern auf der Wuppervorsperre und der Hauptsperre befahren werden.

Für Ein- und Ausstiegsstellen ist gesorgt worden, in Form von Treppen oder Slipwegen.

Wer die Wuppertalsperre mit dem Kanu befahren möchte, benötigt eine Bootsplakette der GABE gGmbH. Die Plaketten sind an der Freizeitanlage Kräwinklerbrücke (www.arbeit-remscheid.de/freizeitpark-kraewi.php)  und in Hückeswagen an der Shell Tankstelle an der Peterstr. 73 erhältlich. Eine Tageplakette kostet 3,00 €; eine Wochenplakette 7,00 €;  und für 30,00 € kann man eine Saisonplakette erstehen.

Die wassersportliche Nutzung auf der Talsperre ist nur in der Zeit vom 15. März bis zum 31. Oktober eines Jahres erlaubt.

Die Karte können Sie sich als PDF hier herunterladen. Weitere Infos gibt es auf der Homepage des Wupperverbandes www.wupperverband.de in der Rubrik Service/Feizeit.

Geführte Kanuwandertouren können unter anderen auch bei Dipl. Sportlehrer Henrik Andre, Hagelsiepen 6, 42499 Hückeswagen, Tel.-Nr. 02195 40224 oder mobil unter 01776774400 gebucht werden. Weiter Infos unter www.paddleplanet.de oder e-mail henrik.andre(at)paddleplanet.de .

 

WupperVielfalt

App "WupperVielfalt"
Abbildung App "WupperVielfalt"

Das Ziel von "WupperVielfalt" ist es, die Landschaft mit ihren Tier- und Pflanzenarten sowie ihren verschiedenen Lebensräumen im Zusammenhang mit historischen Bestandteilen zu vermitteln und erlebbar zu machen.

Für die Entdeckungsreisen sind besondere Stellen entlang der Wupperauen im Oberbergischen Kreis von Marienheide über Wipperfürth und Hückeswagen bis Radevormwald ausgewählt, um Ihnen auf Ihren Ausflügen die reichhaltige Natur dieser Kulturlandschaft näher zu bringen.

Die Broschüre können Sie im Bürgerbüro erhalten.

Sie können sich aber auch die kostenlose Applikation "WupperVielfalt" für Androidgeräte und iPhone im Google Play Store beziehungsweise im App Store runterladen.