Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:
03.09.2018

Straßen- und Kanalbauarbeiten am Hambüchener Weg

Vollsperrung des Hambüchener Wegs zwischen der Montanus- und der Hugo-Hagenkötter-Straße ab 05.09.

Die bereits im Vorfeld angekündigten Straßen- und Kanalbauarbeiten am Hambüchener Weg zwischen der Montanus- und der Hugo-Hagenkötter-Straße haben begonnen. Im ersten Schritt werden der Regen- und der Schmutzwasserkanal in der neuen Trasse verlegt. Hierfür sowie für die folgenden Arbeiten ist es notwendig, den Hambüchener Weg im o. g. Bereich vollständig zu sperren. Die Sperrung wird voraussichtlich ab Mittwoch, den 05.09.2018 eingerichtet und wird bis zum Ende der Bauarbeiten (Frühjahr 2019) aufrechterhalten.

Die Anlieger, die von der Vollsperrung direkt betroffen sind, werden gebeten bezüglich der Erreichbarkeit ihrer Grundstücke, sich direkt an die Mitarbeiter des Bauunternehmens zuwenden. Die Anlieger der Grundstücke Hambüchener Weg 6 – 20 können ihre Grundstücke über den Hambüchener Weg bzw. den Anliegerweg zwischen den Häusern Hambüchener Weg 8 und 10 erreichen.

Nach den Kanalbauarbeiten werden die Versorgungsleitungen, wie Strom, Gas, Wasser, Breitband-  und Telekomkabel, in der neuen Straße verlegt. Anschließend folgt das Aufstellen der Randanlagen sowie die Asphalt- und Pflasterarbeiten. Sämtliche Bauarbeiten bedürfen einer guten Witterung, sodass sich noch Änderungen im Zeitplan ergeben können.

Während der Vollsperrung sowie nach der Beendigung der Arbeiten wird es aufgrund der neuen Verkehrsführung nicht mehr möglich sein, von der Kreisstraße K5 aus die Innenstadt über die Ortschaften Sohl, Knefelsberg und Hambüchen zu erreichen. Der entsprechende Verkehr wird über die Montanusstraße geführt.  Dasselbe gilt auch für die Anlieger der Grundstücke Hambüchener Weg 6 – 35.