Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:
16.06.2017

Die neue Brücke kommt

Einheben der neuen Rad-/Fußgängerbrücke in der Brückenstraße am Mittwoch

Straßensperrschild

Foto: Kurt Michel/pixelio.de

Am Mittwoch, den 21.06.2017 wird die neue ca. 16 Meter lange Rad- und Fußgängerbrücke, die die Brückenstraße mit der Mühlenstraße verbindet, eingehoben. In den letzten Wochen ist die alte Brückenkonstruktion mit einem Gewicht von ca. 165 Tonnen abgerissen sowie die Fundamente für die neue Brücke betoniert worden.

Die Lieferung der ca. vier Tonnen schweren Aluminium-Brücke erfolgt per Tieflader in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch. Dabei wird die Rad- und Fußgängerbrücke über den Radweg an ihren endgültigen Standort transportiert. Das Einheben der Brücke ist ab ca. 9.00 Uhr geplant und erfolgt mit einem auf der Brückenstraße aufgestellten Mobilkran.

Nach der Montage der Brücke sind die Versorgungsträger an der Reihe, Ihre Leitungen in das Brückenbauwerk einzubauen, parallel dazu werden die Geländer montiert und zuletzt wird die Oberfläche auf der Brücke und an den Brückenköpfen erneuert. Die Maßnahme wird voraussichtlich bis Anfang August dauern.