Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:
14.01.2022

Funkklingeln für die Innenstadt

Mehr Barrierefreiheit für Geschäfte

Übergabe der Klingel bei Kevin's Barbershop (v.l. Andrea Poranzke, Benjamin Lenatz, Kevin Gedert, Mario Moritz)

Übergabe der Klingel bei Blumen Koch (v.l. Mario Moritz, Benjamin Lenatz, Andrea Poranzke, Heinz-Gerd Koch)

In dieser Woche konnten die Kollegin Andrea Poranzke (Wirtschaftsförderung/Stadtmarketing) und der Kollege Mario Moritz (Stabsstelle Soziales) eine tolle Aktion abschließen.

Im Arbeitskreis Inklusion kam die Idee auf, Funkklingeln an Geschäften zu installieren, die auf Grund ihrer Bauweise nicht barrierefrei sind. Unser Kollege fand die Idee so gut, dass er sich kurzerhand mit Andrea Poranzke von der Wirtschaftsförderung zusammengetan hat. Gemeinsam wurde die Idee umgesetzt.

Im Vorfeld wurden die Geschäfte in der Innenstadt mit Barrieren aufgesucht und die Idee wurde vorgestellt. Der Großteil der Geschäfte war von der Idee begeistert und sicherte die Unterstützung in Form der Umsetzung zu.

Die Klingeln wurden durch die Schloss-Stadt Hückeswagen angeschafft und den Geschäften zur Verfügung gestellt. Zudem wurden einheitliche Hinweisschilder entwickelt und hergestellt. So können in Zukunft Menschen mit Handicap auf sich aufmerksam machen.

Die Einzelhändler in der Innenstadt werden dann auf verschiedenem Wegen Abhilfe schaffen. Teilweise werden die Geschäfte dann außerhalb des Ladenlokals abgewickelt, in anderen Fällen kommt eine Rampe zum Einsatz. Aber die Rampe ist nicht nur für Rollstuhlfahrer, sondern auch für ältere Menschen oder Eltern mit Kinderwagen hilfreich.

Wir freuen uns, so ein wenig Barrierefreiheit in der Innenstadt zu schaffen.

Benjamin Lenatz (Mitglied des AK-Inklusion) hat die Klingeln direkt mal getestet und für gut befunden. Die Klingeln werden in den nächsten Tagen durch die Einzelhändler installiert.

Folgende Geschäfte sind bei der Aktion dabei:

  • Mode Sessinghaus
  • Accanto
  • Goldschmiede Werkstatt Rehn
  • Kevin's Barbershop
  • Lammert Optik - Uhren - Schmuck
  • Island Kebap
  • Reisebüro im Island Beeh
  • MÜCHER Brillen. Uhren. Schmuck
  • Stilmix
  • Blumen Koch
  • GEERS Hörgeräte
  • Schreibwaren Cannolletta
  • La Figura Damenoberbekleidungsgeschäft
  • Ritas Weinlädchen