Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:
22.10.2021

Hüttenzauber am 2. Advent auf dem Schlossplatz

Neustart nach Corona mit fast 40 Ausstellern

Nach dem Ausfall im letzten Jahr soll der Hückeswagener Weihnachtsmarkt „Hüttenzauber“ in diesem schöner und bunter denn je werden. Dazu wird der Hüttenzauber des Stadtmarketings in diesem Jahr zum ersten Mal auf dem Schlossplatz und den Straßenflächen vor der Pauluskirche stattfinden. Das besondere Ambiente des historischen Hückeswagener Schlosses verleiht dem Weihnachtsmarkt einen besonderen Glanz. Der einzige Zugang zum Hüttenzauber wird von der Marktstraße aus erfolgen.

Schon heute haben sich fast 40 Aussteller für den Hüttenzauber angemeldet, so dass es ein breites Angebot auf dem Schlossplatz geben wird.  Dennoch sucht das  Stadtmarketing weiter nach Ausstellern, die insbesondere weihnachtliche Dekorationsartikel oder Kunsthandwerk anbieten, denn noch ist Platz auf dem Schlossplatz vorhanden.

Leider hat das Hochwasser der Wupper vom Sommer auch noch Auswirkungen auf den Hüttenzauber, denn ein Teil der Hütten war im Überschwemmungsgebiet gelagert und ist beschädigt worden. Monika Zöller vom Stadtmarketing: „Wir sind zuversichtlich, dass wir alle Aussteller mit Hütten versorgen können. Dennoch würden wir uns freuen, wenn Personen, die noch eine Hütte haben oder jemanden kennen, der noch Hütten zur Verfügung stellen kann, sich bei uns melden. Denn im Moment sieht es sehr knapp aus.“

Der Hüttenzauber findet wie gewohnt am Wochenende des zweiten Advents (3. – 5. Dezember 2021) statt. Die Öffnungszeiten in diesem Jahr sind Freitag von 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr, Samstag von 13.00 Uhr bis 22.00 Uhr und Sonntag von 11.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Starten wird der Hüttenzauber auch in diesem Jahr mit einem Fackelzug von der Bahnhofstraße / Wilhelmsplatz zum Schloss. Dieser Fackelzug startet am Freitag, 03.12.2021 um 17.00 Uhr. Der Fackelzug wird auch wieder durch das Christkind und den Nikolaus begleitet. Kinder können ihre Wunschzettel persönlich abgeben. Fackeln für den Fackelzug wird es vorab bei Spiel- und Lederwaren Heinhaus in der Bahnhofstraße zu kaufen geben.

Wenn der Hüttenzauber in diesem Jahr zum Schloss umzieht, soll auch 2021 parallel zum Weihnachtsmarkt viel auf der Islandstraße stattfinden. Das Stadtmarketing plant besondere Aktionen in der Hückeswagener Innenstadt, die zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht endgültig feststehen. Auf jedem Fall soll es neben der traditionellen Weihnachtsbeleuchtung in der Altstadt viel zu sehen und zu erleben geben. Und natürlich haben auch die Hückeswagener Geschäfte am zweiten Adventssonntag wieder für Einkäufer und Bummler geöffnet.

Für den Aufbau der Hütten für den Weihnachtsmarkt am Schloss wird der Schlossplatz ab Montag, 29.11.2021 komplett gesperrt, auch die Straße vor der Pauluskirche wird im Laufe der Woche vor dem Weihnachtsmarkt – je nach Fortschritt der Aufbauarbeiten - für den Verkehr gesperrt werden.

Kontakt für Aussteller und Anbieter von Hütten:

Stadtmarketing Hückeswagen
Monika Zöller                    Andrea Poranzke
Tel. 02192 / 88-101          02192 / 85 10 56
E-Mail: stadtmarketing(at)hueckeswagen.de