Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:
13.10.2021

Bürgerbüro am 18.10. geschlossen

ab 19.10. mit mehr Angeboten geöffnet

Seit Anfang November 2020 hat das Bürgerbüro der Schloss-Stadt Hückeswagen am Bahnhofsplatz 14 seine Dienstleistungen auf die Kernaufgaben beschränken müssen. Durch die coronabedingten Schließungen und die Einschränkung der Öffnungszeiten konnten zeitweise nur dringende Anliegen bearbeitet werden. Hierdurch war ein Aufgabenstau entstanden, der nun erfreulicherweise abgearbeitet ist.

Ab dem 19.10.2021 ist es daher wieder möglich, auch im Bürgerbüro Hückeswagen den Umtausch von grauen und rosafarbenen Führerscheinen zu beantragen. Die Geburtsjahrgänge 1953-1958 müssen Ihren Führerschein bis zum 19.01.2022 umgetauscht haben. Alle anderen Jahrgänge sind erst stufenweise zu einem späteren Zeitpunkt an der Reihe.

Ein Termin zum Antrag auf Umtausch des Führerscheins im Bürgerbüro Hückeswagen kann ab 19.10.2021 online vereinbart werden unter www.hueckeswagen.de/buergerbuero. Natürlich ist auch eine telefonische Terminvereinbarung unter 02192/88-0 möglich. Auch für alle anderen Angelegenheiten des Bürgerbüros ist eine vorherige Terminvereinbarung empfehlenswert.

Kfz-Abmeldungen sind dagegen weiterhin  -  wie alle anderen privaten Zulassungsanliegen - nur in der Zulassungsstelle Hückeswagen des Oberbergischen Kreises, Alte Ladestraße 1, montags bis mittwochs in der Zeit von 8:00 bis 13:00 Uhr – ohne Termin - möglich. Ebenso können Fahrzeuge online abgemeldet werden (Infos unter: www.obk.de/i-kfz).

Ab sofort bietet das Bürgerbüro darüber hinaus auch wieder die Abholung von Gelben Säcken sowie von diversen Formularen für Dienstleistungen anderer Behörden (z.B. Steuererklärung, Anträge auf Schwerbehindertenausweise, Kindergeld, Elterngeld, etc.) an. Dies ist ohne vorherige Terminvereinbarung möglich. Bitte ziehen Sie einfach ein Ticket am Anmeldeterminal (Anliegen: Sonstiges) und warten Sie auf den Terminaufruf am Monitor über dem Bürgerbüroeingang.


Schließung am 18.10.2021 wegen Fortbildungsmaßnahme.

Am Montag, 18.10.2021 ist das Bürgerbüro aufgrund einer Fortbildungsmaßnahme ganztägig für den Publikumsverkehr geschlossen.

Ab 19.10.2021 ist das Bürgerbüro dann wieder mit dem gewohnten Dienstleistungsangebot für die Bürgerinnen und Bürger da. Die Öffnungszeiten des Bürgerbüros sind wie folgt:

  • Montag: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Dienstag: 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr, 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Mittwoch: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Donnerstag: 7.30 bis 13.00 Uhr, 14:00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Freitag: 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Jeden ersten Samstag im Monat: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr