Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:
28.07.2021

Digitale Veranstaltung zur Weiterentwicklung der Bevertalsperre

Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger

Die Schloss-Stadt Hückeswagen lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zum digitalen „Fachforum II“ im Rahmen des Projektes „Perspektivplan Bevertalsperre“ ein.

Das Projekt „Perspektivplan Bevertalsperre“ wird im Auftrag der Schloss-Stadt Hückeswagen in enger Zusammenarbeit mit dem Oberbergischen Kreis und dem Wupperverband im Rahmen der REGIONALE 2025 Bergisches RheinLand durchgeführt. Ziel des Perspektivplanes ist es, eine langfristige Zukunftsvision für die Talsperre zu entwickeln, die konkrete Maßnahmen für die aktuellen Herausforderungen benennt.

Dieser Perspektivplan wird bestehende Schwächen und Stärken, konkrete Maßnahmen zur Weiterentwicklung und die grundlegende Neuausrichtung der Freizeitlandschaft aufzeigen. Hierbei werden u.a. die Themen Mobilität, Infrastruktur, Tourismus, Gastronomie und Freizeitangebote betrachtet.

Die beauftragten Planungsbüros rabe landschaften und Project-M werden in diesem „Fachforum II“ ihre ersten Eindrücke und Ideen zur Bevertalsperre und die ausgearbeiteten Schlüsselprojekte präsentieren und gemeinsam in kleineren Gruppen diskutieren.


Das „Fachforum II“ findet als digitale Veranstaltung statt

am Donnerstag, 19. August 2021
von 17:00 bis 19:00 Uhr.


Bitte melden Sie sich bei Interesse bis zum 12.08.2021 unter zukunft(at)hueckeswagen.de zur Veranstaltung an. Der Zugangslink wird rechtzeitig vor der Veranstaltung verschickt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihren Beitrag für die Zukunft der Bevertalsperre!