Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:
22.07.2021

Stadtradeln 2021 in Hückeswagen - Starke Teams radeln für ein gutes Klima

Start in vier Wochen: Fahrradkilometer sammeln beim Stadtradeln 2021 in Hückeswagen

Heike Rösner und Dietmar Persian (Foto: Jürgen Moll)

In einem Monat startet der Wettbewerb zur internationalen Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN (vom 15. August bis 4. September 2021) auch im Oberbergischen Kreis. Gesucht werden die fahrradaktivsten Kommunen und Teams. Alle, die im Oberbergischen Kreis leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln.

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um den Spaß am Fahrradfahren, um die Auszeichnung der aktivsten Teams und vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Zum 19.07.2021 sind bereits 670 Radelnde in 129 Teams angemeldet

Der Oberbergische Kreis sowie die Städte und Gemeinden Bergneustadt, Engelskirchen, Gummersbach, Hückeswagen, Lindlar, Marienheide, Morsbach, Radevormwald, Reichshof, Waldbröl, Wiehl und Wipperfürth nehmen gemeinsam vom 15. August bis 4. September 2021 am STADTRADELN teil.

Registrieren auf www.stadtradeln.de/hueckeswagen und Kilometer sammeln

Nach der Registrierung für Hückeswagen werden die geradelten Kilometer ganz einfach in den Online-Radelkalender eingetragen oder per STADTRADELN-App gesammelt. Alternativ können auch Erfassungsbögen ausgefüllt werden, die vom Kreis und den teilnehmenden Kommunen bereitgehalten werden. Radeln kann man in der Freizeit, auf dem Weg zur Arbeit oder auch im Urlaub. Jeder Kilometer zählt und vermeidet CO2.

Jede*r kann ein STADTRADELN-Team gründen bzw. einem beitreten, um beim Wettbewerb teilzunehmen.

Der Landrat sowie Bürgermeister Dietmar Persian hoffen auf eine rege Teilnahme aller Bürger*innen beim STADTRADELN, um dadurch aktiv ein Zeichen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen.

Dietmar Persian: „Radfahren ist aus unserem Alltag in Hückeswagen nicht mehr wegzudenken – egal ob in der Freizeit, auf dem Weg zur Arbeit oder beim Einkaufen. Gerade auch die Corona-Krise hat uns gezeigt, dass das Fahrrad ein einfaches, billiges, umweltfreundliches und gesundes Fortbewegungsmittel ist, das dazu auch noch richtig Spaß macht."

Die Fahrradkampagne STADTRADELN ist unter Beachtung der aktuell geltenden Coronaregeln und Kontaktbeschränkungen vor Ort, mit Abstand beim Radeln und in den Pausen möglich: Radelnde bewegen sich an der frischen Luft, fördern ihre Gesundheit, können auch alleine radeln und dabei Kilometer für ihr Team sammeln.

Kontakt

Bei der Schloss-Stadt Hückeswagen steht Ihnen Heike Rösner  Telefon 02192 88-806 und per E-Mail heike.roesner(at)hueckeswagen.de für Fragen zur Verfügung.

Interessierte können sich anmelden unter www.stadtradeln.de/hueckeswagen.