Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:
18.02.2021

Bauarbeiten auf der B483

Rad-Gehweg und Straßenabläufe werden saniert

Ab Montag (22.2.) führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg die Sanierungsarbeiten des Rad- und Gehwegs auf der B483 zwischen Hückeswagen und Radevormwald fort. Witterungsbedingt konnten die Arbeiten im neuen Jahr bislang noch nicht wieder aufgenommen werden.

Die Arbeiten finden zuerst zwischen den Ortschaften Linde und Neuenherweg statt, hier steht dann auf einer Strecke von etwa 400 Metern nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Baustellenampeln regeln den Verkehr.  Nach Beendigung dieser Arbeiten bewegt sich die Baustelle abschnittsweise weiter in Richtung Radevormwald.

Umleitungen für Radfahrer und Fußgänger sind vor Ort ausgeschildert.

Bei günstiger Witterung können die Arbeiten nach Ostern abgeschlossen werden.

Ebenfalls ab Montag (22.2.) saniert Straßen.NRW in Hückeswagen die Straßenabläufe der B483 zwischen dem Kreisverkehrsplatz und der Einmündung  Kaiserhöhe. Während der Arbeiten steht nur eine Fahrspur zur Verfügung. Baustellenampeln regeln den Verkehr.

Die Arbeiten werden voraussichtlich eine Woche dauern.

Außerdem werden ab Montag (22.2.) entlang der B483 zwischen Hückeswagen und Hückeswagen-Linde Gehölzpflegemaßnahmen durch Straßen.NRW durchgeführt. Die Arbeiten finden abschnittsweise unter halbseitiger Sperrung statt, der Verkehr wird durch Baustellenampeln geregelt.  

Die Arbeiten werden bis Ende Februar abgeschlossen