Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:
27.09.2011

IHK Köln - Information und Beratung vor Ort

Die Zweigstelle Oberberg der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Köln bietet ihren Mitgliedsunternehmen in Hückeswagen, Radevormwald und Wipperfürth einen Sprechtag in Hückeswagen an

Am Freitag, 30. September 2011 stehen zwischen 10:00 und 13:00 Uhr die IHK-Expertinnen im Bürgerbüro in Hückeswagen zu folgenden Themen bereit:

  • Ausbildung -Weiterbildung, inkl. Informationen zu Bildungscheques und Bildungsprämie
  • Existenzgründung
  • Krisen- und Nachfolgeberatung
  • Fördermittel-Beratung
  • Wareneinfuhr und -ausfuhr, Zoll
  • Stadtentwicklung und Verkehrsfragen
  • Bauleitplanung, Ansiedlung

„Wir wollen mit den IHK-Sprechtagen in den kommenden Monaten testen, ob es vor Ort Informations­und Beratungsbedarf bei unseren Mitgliedsunternehmen aus den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistungsbranchen gibt", erklärt der Leiter der IHK-Zweigstelle Oberberg, Michael Sallmann. In den Sprechtagen werden die IHK-Expertinnen direkt Fragen beantworten und Probleme lösen; natürlich werden Sachverhalte und Anfragen, die nicht abschließend geklärt werden können, aufgenommen und später - auch mit Hilfe den Spezialisten der IHK in Köln - bearbeit und gelöst. Sallmann: „Wir wollen unsere Unternehmer erreichen, ohne dass sie dafür lange Wege in Kauf nehmen müssen. Selbstverständlich nehmen wir auch schon vorab ihre Fragen und Themen unter der Adresse zweigstelle-oberberg(at)koeln.ihk.de entgegen."