Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:
18.06.2020

Schaukel geklaut

Unbekannte stehlen Nestschaukel auf dem Dierl

Foto: Claudia Bauer

Foto: www.espas.de

Manchmal trauen auch die erfahrensten Mitarbeiter der Verwaltung ihren Augen nicht. Nach einem Hinweis aus der Bürgerschaft sahen die Kollegen des Bauhofes am Dienstag das Malheur: An der Schaukel am Spielplatz auf dem Dierl  fehlt das Wichtigste – die eigentliche Schaukel. Unbekannte haben offensichtlich mit dem Bolzenschneider die stabile Kette durchgeschnitten und die sogenannte „Nestschaukel“, in der auch mehrere Kinder gleichzeitig sitzen können, mitgenommen.

Jetzt steht die Schaukel traurig mit zwei unnützen Kettenresten auf dem Spielplatz und kann keinen Kindern mehr Spaß machen. Bürgermeister Dietmar Persian: „Da fehlen mir eigentlich die Worte. Wer bitte klaut die Schaukel von einem Kinderspielplatz? So etwas darf doch wohl nicht wahr sein!“

Natürlich wird die Stadt die Schaukel reparieren, aber das Ersatzteil mit Lieferung und Einbau kostet fast 2.000 Euro. Kosten, die man sich hätte sparen können...

Die Stadt geht davon aus, dass die Schaukel in der Nacht von Freitag auf Samstag (12./13. Juni) gestohlen wurde. Sollte jemand in dieser Nacht ungewöhnliche Aktivitäten auf dem Spielplatz bemerkt haben, können Informationen gerne an die Stadt unter 02192 / 88-320 oder anja.koelsch(at)hueckeswagen.de weitergegeben werden.