Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:
18.08.2011

Kölns OB Roters besucht Hückeswagen

Reger Austausch zu den Themen Tourismus und NRW-Tag 2013

Die Vertreter der Stadt überreichen OB Roters als Andenken den Hücki

Jürgen Roters und Heike Rösner erkunden auf dem Segway die Wupperauen

Am Dienstag, den 16. August 2011, besuchte Jürgen Roters, der Oberbürgermeister der Stadt Köln, Hückeswagen, um sich ein Bild von den Tourismusangeboten und den Planungen zum NRW-Tag 2013 zu machen. Der Besuch begann mit einer Fahrt zur Bever, wo Herr Bernd Wille, Vorstand des Wupperverbandes, die Vorzüge der
Bevertalsperre als Ausflugsziel für Tagestouristen betonte. „Die Menschen nehmen die neuen Badestellen sehr gut an“, sagte Wille.
Weiterhin wies er auf die gut funktionierende Ordnungspartnerschaft hin.  
 
Im Anschluss ging es auf die neue Stadtstrasse und in die Wupperauen. Diese wurden nicht zu Fuß, sondern auf dem Segway erkundet. Herr Roters fand zunehmend Gefallen an den leisen und umweltfreundlichen Mobilen und informierte sich interessiert über mögliche Touren.
 
Nach dem Ausflug fand man im Schloss noch Zeit für ein intensives Gespräch zwischen Bürgermeister Ufer, Heike Rösner von der Tourismusabteilung und Katja Leidenberger, der Beauftragten für den NRW-Tag in Hückeswagen. Hierbei wurde der Grundstein für eine intensive Zusammenarbeit zwischen Köln und Hückeswagen im Bereich Tourismus gelegt.

„Beide Städte können nur profitieren“, waren sich Ufer und Roters einig. Die Stadt Köln ist auch daran interessiert sich auf dem NRW-Tag in Hückeswagen zu präsentieren. „Das wäre uns eine besondere Freude“, betonte Bürgermeister Ufer.