Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:
10.10.2019

Kennen Sie schon die "Hückeswagener Helferlein"?

Kostenlose Hilfe für Senioren

Geraten auch Sie manchmal in „Notsituationen“ und benötigen Unterstützung?
Wissen Sie dann nicht, woher Sie diese bekommen?
Jetzt gibt es in Hückeswagen „Hückeswagener Helferlein“.

Sie bieten nach Absprache kostenlose Hilfe und Unterstützung an.

Die "Helferlein" helfen schnell, unkompliziert und kostenlos bei kleinen Aufgaben wie z.B.:

  • Begleitung zum Friedhof
  • Wechseln von Leuchtmitteln
  • Annähen eines Knopfes
  • Begleitung bei Behördengängen
  • Einstellen von Fernseher und Handy
  • Ausgehen mit Tieren
  • Einkaufen
  • ... und vieles mehr!

Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer übernehmen nur Tätigkeiten, die so geringfügig sind, dass man dafür im Regelfall keinen Handwerker oder andere Dienstleister bestellt oder bekommt. Sie übernehmen keine Aufgaben wie:

  • Körperliche Pflege
  • Putztätigkeiten
  • Arbeiten an Gas- und Elektroanlagen
  • Umzüge

Sie übernehmen auch keine Daueraufträge!

Kontakt über:

Weitblick-Büro Hückeswagen
Margareta Coenen und Kerstin Einert
Bahnhofsplatz 14
42499 Hückeswagen
Telefon: 02192 88400 (Sie erreichen uns im Büro: mittwochs von 10:00 bis 12:00 Uhr)
Handy: 0178 5853887
E-Mail: hueckeswagen(at)weitblick-obk.de
Internet: www.obk.de/weitblick

Sie können unterstützen, indem Sie auch eine Helferin oder Helfer werden
oder
mit einer Spende an den Förderverein Ehrenamtsinitiative Weitblick im Oberbergischen Kreis e.V.
Stichwort "Hückeswagener Helferlein"
Kreissparkasse Köln
IBAN DE 86 3705 0299 0341 5612 79
BIC COKSDE33XXX

Flyer der "Hückeswagener Helferlein"