Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:
30.05.2011

Hücki besucht den Rheinland-Pfalz-Tag in Prüm

Abordnung von Hückeswagen in der Eifel zur Vorbereitung des NRW-Tages 2013

Katja Leidenberger (l.) und Elke Dahm mit Hücki

Am vergangenen Wochenende (27. – 29. Mai) fand in Prüm in der Eifel zum 28. Mal der Rheinland-Pfalz-Tag statt. Die idyllische Stadt mit gut 5.000 Einwohnern hatte ein großes Fest auf die Beine gestellt, bei dem sich mehrere 10.000 Besucher sich bei großartigem Wetter von den vielen Angeboten begeistern ließen.
 
Unter den Gästen befanden sich auch Mitarbeiter der Hückeswagener Stadtverwaltung, die die Gelegenheit genutzt haben, sich anzusehen, wie eine noch deutlich kleinere Stadt als Hückeswagen ein solches Landesfest organisiert. Denn vom 7. bis 9. Juni 2013 wird in Hückeswagen erstmals der NRW-Tag in einer Kleinstadt stattfinden.
 
„Rheinland-Pfalz hat schon viele Jahre Erfahrung bei der Organisation des Festes in kleinen Städten. Da lohnt es sich, etwas abzuschauen“, meinte die Hückeswagener Projektkoordinatorin Katja Leidenberger. Die Hückeswagener waren beeindruckt, wie reibungslos und entspannt die kleine Stadt den Besucheransturm aufnahm. „Die Menschen waren alle freundlich und freuten sich, Gastgeber für ihr Land zu sein. Ich bin mir sicher, dass wir im Jahr 2013 auch in Hückeswagen so ein tolles Fest erleben können.
 
Die Delegation der Stadt traf sich auch kurz mit der Leiterin der Organisationsteams in Prüm, Elke Dahm. Natürlich durfte dabei auch das Hückeswagener Maskottchen „Hücki“, der bergische Löwe, nicht fehlen. Wenn die Organisation des Rheinland-Pfalz-Tages abgeschlossen ist, will sich die Stadt Hückeswagen noch einmal mit
den Kollegen aus Prüm zusammensetzen, um Tipps und Erfahrungen auszutauschen.