Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:

Rat und Ausschüsse

Konstituierende Ratssitzung am 12.06.2014
Konstituierende Ratssitzung am 12.06.2014

Der Rat der Stadt Hückeswagen wurde bei der Kommunalwahl am 25.05.2014 durch die Bürgerinnen und Bürger der Stadt gewählt. Auf diesen Seiten finden Sie einige grundsätzliche Informationen.

Einen umfangreichen Einblick in die Arbeit der Rates gibt das Ratsinformationssystem Session. In diesem System können Sie Einladungen, Vorlagen und Niederschriften zu allen öffentlichen Sitzungen des Rates und sämtlicher Ausschüsse herunterladen. Zum Start klicken Sie einfach hier. Für Rats- und Ausschussmitglieder besteht darüberhinaus die Möglichkeit, mit Hilfe eines Passwortes auch die nicht öffentlichen Unterlagen abzurufen. Zur Eingabe des Passwortes bitte hier klicken.

Der Rat ist das wichtigste Entscheidungsorgan der Stadt. Er vertritt die Bürgerschaft gemeinsam mit dem Bürgermeister. Der Rat ist grundsätzlich für alle Angelegenheiten der Stadt zuständig. Entlastet wird er jedoch durch die Ausschüsse, die ebenfalls die Befugnis haben bestimmte Dinge zu entscheiden und Empfehlungen oder Anregungen an den Rat auszusprechen. Der Bürgermeister führt den Vorsitz im Rat und hat dort auch eine Stimme, er ist Mitglied des Rates kraft Gesetzes, aber auch ein eigenständiges Organ der Stadt. Die Ratsmitglieder wählen zu Beginn der fünfjährigen Amtsperiode aus ihrer Mitte stellvertretende Bürgermeister/innen als ehrenamtliche Vertreter/innen für die Leitung der Sitzungen und die Repräsentation der Stadt.

Die einzelnen Regelungen zur Zuständigkeit des Bürgermeisters und der Ausschüsse finden Sie in der Hauptsatzung der Stadt Hückeswagen in den §§ 16 und 17.

Der Rat der Stadt Hückeswagen hat sich außerdem eine Geschäftsordnung gegeben, in der die Verfahrensweisen im Rat geregelt sind.

Zu Beginn jeder Rats- und Ausschusssitzung findet eine Einwohnerfragestunde statt. Alle Einwohner Hückeswagens haben dabei die Möglichkeit, eine Frage zu Angelegenheiten der Stadt an den Bürgermeister bzw. den Ausschussvorsitzenden zu richten. Die Fragen können mündlich in der Sitzung gestellt werden oder vier Tage vorher schriftlich eingereicht werden.