Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:

Dienstleistung suchen

Bußgeldstelle

Allgemeine Fragen bezüglich der Ordnungswidrigkeitenverfahren im Straßenverkehr (ruhender Verkehr) richten Sie bitte an die nebenstehenden Sachbearbeiterinnen.

 

Fragen zu Ihrem konkreten Fall richten Sie bitte an Ihren Sachbearbeiter. Wer Ihr Sachbearbeiter ist, entnehmen Sie bitte dem Ihnen zugesandten Bußgeldbescheid, bzw. dem diesen vorangegangenen Anhörungsschreiben. Die Stadtverwaltung empfiehlt Ihnen, erhaltene Bußgeldbescheide oder andere Schreiben in einem Ordnungswidrigkeitenverfahren aufmerksam zu lesen, da wichtige Informationen zu Ihren Rechten und dem weiteren Verfahren enthalten sind.

 

Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr (ruhender Verkehr) werden in der Regel erst eingeleitet, wenn ein zuvor angebotenes Verwarnungsgeld nicht oder nicht rechtzeitig angenommen wird.

Merkblatt Bußgeldbescheid

 

 

Die Gebühren bei Bußgeldbescheiden richten sich nach der Geldbuße. Sie betragen 5 % der festgesetzten Geldbuße, mindestens jedoch 25,00 €.