Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Stadt Hückeswagen. Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt zu Einstiegspunkten in der Webseite zu springen:

Hückeswagen

Diese Seite wurde von www.hueckeswagen.de ausgedruckt. Sämtliche Rechte an Texten, Bildern und anderen Medien liegen bei der Stadt Hückeswagen.

Kontrast:
Schrift:

Meldung von Kfz

Ich möchte meinen Fuhrpark anmelden. Was muss ich dafür tun?

Bei der Zulassung eines in Deutschland gekauften Neufahrzeuges benötigen Sie Ihren gültigen Personalausweis, eine Versicherungsbestätigung sowie den Fahrzeugbrief des Neufahrzeuges. Bei der Zulassung eines in Deutschland bereit zugelassen Gebrauchtfahrzeuges benötigen Sie Ihren gültigen Personalausweis, eine Versicherungsbestätigung, den Fahrzeugbrief des Fahrzeuges, die AU-Bescheinigung und den Nachweis über eine gültige Hauptuntersuchung.

Des weiteren ist bei

  • noch zugelassenen Fahrzeugen der Fahrzeugschein und die alten Kennzeichenschilder;
  • bereits abgemeldeten Fahrzeugen die Abmeldebescheinigung

mit vorzulegen.

Wenn das Fahrzeug mehr als 18 Monate abgemeldet war, ist zusätzlich ein Gutachten des TÜV mit vorzulegen.

In beiden o.g. Fällen gilt: Soll das Fahrzeug auf eine Firma zugelassen werden, wird zusätzlich ein Handelsregisterauszug bzw. Gewerberegisterauszug benötigt. Sofern Sie nicht selbst kommen können, muss der Person, die das Fahrzeug zulassen wird, eine entsprechende Vollmacht erteilt werden. Eine Vollmacht ist auch bei Firmen erforderlich, wenn die Zulassung nicht vom Geschäftsführer selbst vorgenommen wird.

Die An-, Um- und Abmeldung von Fahrzeugen kann beim Straßenverkehrsamt des Oberbergischen Kreises vorgenommen werden.